Wie funktioniert eigentlich sinnvolle Zusammenarbeit?

Aktualisiert am 27. Juni 2019

Das wollten wir wissen, als wir 2012 Structure & Process gründeten.

Wie können Menschen so zusammenarbeiten, dass es Freude macht? Dass die Beziehungen wachsen. Dass der Output stimmt. Dass sich Unternehmen und Gemeinschaft gut entwickeln.

Klare Prioritäten, klare Abläufe, klare Entscheidungsfindung.

Wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe. Kurze, effektive Meetings, die Spaß machen und Probleme lösen. Workshops, in die man mit Freude hinein und mit guten Ergebnissen heraus geht.

Wir sind Organisationsentwickler*innen, Moderator*innen, Prozessbegleiter*innen und Coaches. Wir forschen und entwickeln an einer Arbeitswelt der Gegenwart und Zukunft. 

Wir laden Sie ein, mit uns zusammen Ihre Version davon zu finden.

Bausteine, mit denen wir arbeiten, sind:

Wir arbeiten mit Holacracy, Open Space Technology, Circle und Art of Hosting Techniken. Wir sind Mitglieder der Communities, die diese Ansätze weiterentwickeln.

Unsere Kunden sind Organisationen jeder Größe und jeder Branche, meist aus Europa, oft aus Deutschland.

Wir sind zu fünft und arbeiten auf deutsch, englisch, französich oder luxemburgisch. Kommen Sie in Kontakt und finden wir heraus, was wir zusammen tun können!